AGB’s und wichtige Informationen


Änderung   05.02.2020   !!!

Die Artikel müssen sauber, in gutem, gebügeltem Zustand sein (ohne Flecken und Löcher). Wir behalten uns vor auszusuchen, was wir annehmen möchten. Fleckige, verschmutzte, schlecht riechende oder zerknitterte Ware wird ohne Benachrichtigung entsorgt.

Keine Annahme von Kleidungsstücken der Marke Aldi oder Lidl !

Artikel werden nur nach Terminvereinbarung angenommen. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Artikel unter Umständen nicht sofort erfasst werden können.

Verkauf

Im Falle eines Verkaufs Ihrer Artikel erhalten Sie 50% des erzielten Verkaufspreises.

Der Verkaufspreis wird von Minichic Secondhand festgelegt. Änderungen des Preises (ersichtlich im Kundenkonto) sind innerhalb von 7 Tagen zu melden, ansonsten erklären Sie sich mit dem Verkaufspreis einverstanden.

Ausgenommen sind Kinderwagen und andere grosse Artikel. Bei diesen Artikel behalten wir uns vor nach Ablauf von 2 Monaten ohne vorherige Rücksprache den Verkaufspreis zu reduzieren, ebenso beim Schlussverkauf.

Bei später festgestellten Mängeln am Artikel (Flecken, Löcher, Defekte), behält sich Minichic das Recht vor, den Verkaufspreis zu senken, die Ware zu entsorgen oder an karitative Einrichtungen zu spenden.

Minichic Secondhand nimmt Kommissionsartikel von Kunden entgegen, verkauft diese an Dritte und erhält dafür eine Provision. Der Kunde bleibt bis zum Verkauf / Saisonschluss Eigentümer der Waren.

Die Artikel bleiben mindestens 8 Wochen zum vollen Preis im Sortiment. Danach werden die Sachen um 20% reduziert. Nach 10 Wochen gibt es eine Reduzierung von 50 %.

Rückgabe

Keine Rückgabe vor der Reduzierung.

Für das Aussortieren von nicht verkauften Waren werden Sfr 0.50 pro Artikel belastet,

maximal Sfr 20.00.

Artikel müssen innerhalb von 14 Tagen, nach Benachrichtigung, abgeholt werden.

Nicht abgeholte Waren gehen in das Eigentum von Minichic Seconhand über und werden an karitative Einrichtungen gespendet.

Auszahlung

Guthaben aus dem Verkauf Ihrer Artikel können zu Öffnungszeiten im Minichic Secondhand in bar ausbezahlt werden. Wir behalten uns jederzeit vor, grössere Beträge zu überweisen. Nach 1 Jahr, ab Lieferdatum, geht das Guthaben vollumfänglich an den Minichic Secondhand über.

Haftung/Garantie

Auf Velos, Anhänger, Trottinets und Elektronische Spielwaren wird keine Garantie gegeben. Minichic Secondhand übernimmt keine Haftung für sämtliche in Kommission abgegebenen Artikel bei Diebstahl, Einbruch, Wasser-, Feuer-, oder anderen Sachschäden.

Umtausch defekter, verschmutzter Ware ist 5 Tage ab Verkauf möglich, innerhalb dieser Tage ist keine Auszahlung auf den Artikel . 

Wir behalten uns vor, die AGB‘s jederzeit zu ändern. Mit der Unterzeichnung des Komissionsvertrages anerkennt die Kundin, der Kunde die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Minichic Secondhand.